Das Brett der Woche: Kontrast & Bewegung

Wirkungsvoll und einfach: Je weiter die Farbtöne der Hölzer auseinanderliegen desto größer sind die Effekte. Im Brett Nr. BS 024 musizieren die historische Eiche und die zähe Esche. Die rund 400 Jahre alte Eiche bringt ihre sehr dunkle Färbung ein, die Esche ihre helle Tönung.

Mit den auffallenden Jahresringen und mit der ausgeprägten Maserung leiten beide Hölzer aber in eine Bewegung über und brechen die Farbspannung verführerisch.

Der Kontrast setzt die Linie, die Jahresringe bringen die Musik.

Hier gehts zum Brett im Shop.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.